bhp-Zertifizierung

Unsere Praxis ist als Heilpädagogische Einrichtung durch den Berufs- und Fachverband Heilpädagogik e.V. zertifiziert.

Mit seinem aktuellen Zertifizierungsverfahren überprüft der bhp regelmäßig sowohl die fachliche Qualifikation des Einrichtungspersonals und der Leitung, die räumliche und materielle Ausstattung sowie die Qualität der Arbeit in allen konzeptionell beschriebenen Tätigkeitsbereichen.

Das Zertifikat steht somit für eine nachgewiesene qualifizierte Ausbildung/Studium, besondere Kenntnisse in heilpädagogisch relevanten Arbeitsmethoden und einschlägige Berufserfahrung des gesamten Personals.

Zertifizierte Einrichtungen sind prädestinierte Anbieter von heilpädagogischen Maßnahmen. Sie erbringen Leistungen für Menschen, deren Entwicklungsprozess behindert oder von Behinderung bedroht ist und deren Teilhabe am Leben in der Gemeinschaft sich unter erschwerten Bedingungen gestaltet.

Sie setzen sich für ein inklusives Modell gesellschaftlichen Zusammenlebens ein (BHP).
Basis hierfür ist eine system- und sozialraumorientierte interdisziplinäre Arbeitsweise sowie gesellschaftspolitisches Engagement.